Vorteile von Partnerschaften der Technischen Allianz

Das Partnerprogramm von Cherwell für Technologieallianzen konzentriert sich auf die Erfüllung der Anforderungen der Kunden an die digitale Transformation, um die Bereitstellung von Diensten effektiver und die Ressourcennutzung effizienter zu gestalten. Das Ökosystem der Technologie-Allianzen von Cherwell zielt darauf ab, den aktuellen Kunden mehr Wert zu bieten sowie den Mindshare zu steigern und das Geschäft von Cherwell und seinen Partnern durch Technologieintegrationen voranzutreiben.

Werden Sie noch heute Partner!

Überblick

Durch die Partnerschaft mit Cherwell erhalten Partner einen NFR-Lizenzschlüssel (Not-for-Resale) für Cherwell Service Management (CSM) oder ein anderes erforderliches Produkt. Produktdokumentation und eingeschränkte Produktunterstützung; Zugang zu gemeinsamen Marketingressourcen und -initiativen; und zusätzliche Vorteile je nach Partnerschaftsstufe: Associate, Premier oder Elite. Gemeinsam können Cherwell und seine Partner der Technologie-Allianz den Arbeitsablauf für die Kunden zu einem höheren Gesamtwert gestalten.

Anforderungen:

Vorteile

Partneranforderungen der Technology Alliance Associate Premier Elite
Legen Sie eine Zeitleiste fest, um eine Integration zu erstellen oder eine allgemein verfügbare Integration über den Cherwell Marketplace oder den eigenen App Store oder das Integrationsverzeichnis des Partners zu erhalten Nur Einladungen
Füllen Sie das Markteinführungsformular von Cherwell aus
Mindestens zwei öffentlich referenzierbare Kunden der gemeinsamen Lösung
Entwicklung eines gemeinsamen Markteinführungsplans
Mindestens eine technische Ressource, die den Cherwell abgeschlossen hat Berufspfad des Allianzpartners innerhalb von 60 Tagen nach Unterzeichnung der TAP-Vereinbarung.
Vorteile Associate Premier Elite (nur auf Einladung)
Verwendung der Marke Cherwell und des Partnerabzeichens auf der aktuellen Partnerebene
Zugriff auf Cherwells API und Produktdokumentation
Auflistung auf der Seite mit den Technologie-Allianzen von Cherwell (sobald die GA-Integration abgeschlossen ist)
Not-for-Resale (NFR) -Softwarelizenzen
Co-Branding-Marketing-Assets für gemeinsame Lösungen (kann eine für Partner bestimmte Webseite, eine Kurzbeschreibung, ein Datenblatt, ein Demo-Video und eine Kundenfallstudie enthalten)
Klare Sponsoring-Möglichkeiten für Konferenzreihen
Sichtbarkeit in die Produkt-Roadmap
Möglichkeiten für Überweisungsgebühren
Eingebunden in Cherwell Corporate Communication Outreach (kann verdiente Medien, soziale Medien usw. umfassen)
Teilnahme an Cherwell Customer Facing Outreach (kann Newsletter, Veranstaltungen, Benutzergruppen, Webinare enthalten)
Bereitstellung von Partnerlösungen in der Cherwell-Demo-Umgebung
Teilnahmeberechtigt an Beta-Programmen
Exposition von Führungskräften
Zugriff auf Sales Meeting-Präsentationen und Sales Enablement-Materialien
Überweisungsgebühren mit dem Market Development Fund (MDF)
Seite mit dedizierten Lösungen auf der Cherwell-Website
Spezielle Kampagne zur Generierung gemeinsamer Lösungs-Leads
Dedizierter Partner Account Manager